Werde Bienen-Pate!

Sie haben keinen Platz um ein Bienenvolk auf Ihrem Balkon oder in Ihrem Garten aufzustellen, möchten sich aber trotzdem für den Erhalt der Biene mit diesem nachhaltigen Beitrag für die Natur einsetzen? - Kein Problem!

 

Mit einer Bienenpatenschaft unterstützen Sie aktiv die Honigbienen!

 

Die Bienenbeute steht an einem von der Imkerei Domke zur Verfügung gestellten Platz. Sie wird namentlich gekennzeichnet und kann nach Absprache auch besucht werden. So können Sie Ihr Wissen über Bienen und deren Nutzen für die Natur ergänzen. Dies ist natürlich auch für Kinder aufregend.

 

Für Ihr Engagement erhalten Sie eine persönliche Urkunde über die Bienenpatenschaft.

Sie können sie einrahmen und z.B. in an Ihrem Arbeitsplatz aufhängen. So können noch mehr Menschen auf die Wichtigkeit der Biene für uns und die Natur aufmerksam gemacht werden.

 

 

 

 

Wie läuft das jetzt ab mit einer Bienenpatenschaft? - Es ist ganz einfach!

 

- Die Bienenpatenschaft läuft ein Jahr , wenn Sie die Patenschaft nicht verlängern möchten, endet diese nach dem einem Jahr.

 

- Sie erhalten als Dankeschön sechs 250 g Gläser, befüllt mit dem leckeren Honig Ihres Patenvolkes. Auf Wunsch erhalten Sie das Glas mit einem Aufdruck Ihres Namens. Somit erhalten Sie ein sehr individuelles Geschenk für Familie und Freunde.

 

- Sie erhalten eine persönliche Urkunde über Ihre Bienenpatenschaft.

 

 

Was kostet mich eine Bienenpatenschaft?

 

Eine Bienenpatenschaft kostet monatlich nur 19,90€.

(Mindestlaufzeit 12 Monate)

 

 

Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Button.

Sie werden dann auf meine Kontaktseite weitergeleitet und können mir eine Nachricht schreiben oder mich anrufen.